Internationale Übungsfirmenmesse und Business Challenge in Ulm

Kaufen, verkaufen und verhandeln, so erging es den Schülern des Berufskollegs II Verzahnung auf der 52. Internationalen Übungsfirmenmesse in Ulm, die über drei Tage den Messestand der HLA führten. Die Übungsfirma X-Trips verkaufte in diesem Jahr Reisen und Kreuzfahrten in die USA, sodass der Stand dementsprechend amerikanisch gestaltet wurde. Im Vorfeld erstellten die Schüler einen Messekatalog mit Reisen in die verschiedensten Staaten der USA, aus dem nun auf der Messe Geschäfte getätigt wurde. Mit Schülern aus Süd Korea, den USA, Argentinien und weiteren Ländern waren mehr als 20 verschiedene Sprachen vertreten.

Im Rahmen der Übungsfirmenmesse fand zum zweiten Mal in Deutschland die Global Business Challenge statt, die normalerweise immer nur regelmäßig in New York ausgetragen wird. 84 Schüler aus 12 verschiedenen Ländern bearbeiteten in Gruppen eine Fallstudie zu Bosch und präsentierten diese vor einer fachkundigen Jury. 6 Schüler der HLA Gernsbach nahmen an diesem Wettbewerb in Ulm teil und konnten Erfolge erzielen: Adriana Baliu erreichte mit ihrer Gruppe den dritten und Margarita Volk den vierten Platz.

DSC_0079                       DSC_0064

 

WP_20161116_16_42_38_Pro                     IMG_6043

IMG_6026                     IMG_6019

 

Sieg beim Business Schoolgames Finale in Frankfurt

Doppelter Sieg  beim Business Schoolgames Finale in Frankfurt
12 Schüler der WO1 Klassen nahmen am Bundesfinale der „Business School Games“ in Frankfurt teil und traten dort gegen Schüler aus ganz Deutschland an. Gesponsert wurde die Veranstaltung von der Deutschen Bank. Das Brettspiel „Business Master®“ entspricht einer Kombination aus Monopoly und Trivial Pursuit und wurde speziell für den Unterricht entwickelt. Das Spiel ist Teil des internationalen Schulprojekts Schoolgames, das Lehrer dabei unterstützt, ihre Schüler im Wirtschaftsunterricht auf Beruf und Leben vorzubereiten.
Gleich vier unserer Schüler kamen bei den Einzelbewertungen unter die Top Ten, darunter Yannick Saum, der den DRITTEN Platz belegte.
Bei den Teambewertungen erreichte die HLA Gernsbach den ERSTEN Platz. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung und vielen Dank an die Organisatoren für den gelungenen Tag!

IMG_5870     IMG_5894

IMG_5877   IMG_5889

IMG_5891    IMG_5882

IMG_5896                       IMG_5913