Eventure gewinnt Wettbewerb in Stuttgart

Erfolgreich hat die Schülergenossenschaft Eventure an einem Wettbewerb zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften“ teilgenommen und als eine von sechs Firmen einen Preis von 500 Euro gewonnen.

Die  EVENTURE  Schülergenossenschaft  ist  eine  Juniorenfirma,  deren  Geschäftszweck  die Planung,
Durchführung und kaufmännische Abwicklung von kulturellen Projekten an der Handelslehranstalt
Gernsbach ist. Nach einer Bewertung der Unternehmenssituation wurden Nachhaltigkeitsprojekte
zum Thema Finanzentscheidungen, Produktverantwortung und Anreize zum Umdenken angestoßen.
Mit  Hilfe  von  Partnern  aus  der  Region  sind  dabei  die  Bereiche  Mindesthaltbarkeitsdatum  bei
Lebensmitteln, Posteraktion zum Umdenken und Geldanlage in nachhaltige Investmentfonds in der
Umsetzung.

Überreicht wurde der Preis vom Staatssekretär bei einem zweitägigen Workshop in Stuttgart.

WP_20161124_15_45_20_Pro   WP_20161124_14_47_26_Pro

 

WP_20161124_15_54_58_Pro