HLA Gernsbach – Wir bilden die Zukunft

Schulbeginn für Nicht-Abschlussklassen am 15. Juni 2020

Statement gegen Rassismus

Am 25. Mai wurde George Floyd von einem Polizisten in Minneapolis brutal ermordet. Das war der Auslöser für Demonstrationen gegen Rassismus und Polizeigewalt zunächst in den USA, mittlerweile auch auf der ganzen Welt.

Seit 2012 führt unsere Schule eine jährliche Studienreise nach New York City durch. Unterstützt werden wir jedes Jahr von Jason Wellington Higgins, dem International Youth Leadership Institute (IYLI) und der Benjamin Banneker Academy. Ohne die Hilfe der „black community“ wäre ein Programm für Jugendliche aus unserer Region nicht denkbar. Wir möchten an dieser Stelle unsere Solidarität mit den antirassistischen Protesten in den USA ausdrücken. Gemeinsam stehen wir mit unseren Freunden in New York für eine Welt ohne Rassismus und eine friedliche Völkerverständigung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Wer wir sind

Die HLA Gernsbach ist eine kaufmännische Schule des Landkreises Rastatt mit einem differenzierten Bildungsangebot im Bereich der Wirtschaftsoberschule, der Berufskollegs, der Berufsfachschule Wirtschaft und der kaufmännischen Berufsschule. Wir sind eine lebendige Gemeinschaft, deren Funktionsfähigkeit sich aus dem aktiven Zusammenwirken der Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Betriebe, Eltern und Schulverwaltung ergibt.


Wie wir vorgehen

Zur Sicherung der Bildungsqualität achten wir auf klare und verbindliche Regeln. Wir bejahen den Leistungsgedanken als wesentlichen Bestandteil unserer Arbeit und setzen Leistungsbereitschaft bei allen Beteiligten voraus. Wir nehmen einander ganzheitlich wahr und legen Wert auf individuelle Förderung. Im Unterricht werden Eigeninitiative, Handlungsfähigkeit, Selbstverantwortung und Denken in Zusammenhängen als Ziele verfolgt.


Unsere Zielsetzung

Unsere Aufgabe sehen wir darin, die Grundlagen für den beruflichen Erfolg und die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler zu schaffen. Dafür erarbeiten wir Fertigkeiten, Wissen und Werte.


Wie wir miteinander umgehen

Fragen und Probleme sprechen wir offen an und suchen gemeinsam nach situationsgerechten Lösungen. In unserer Schulgemeinschaft achten wir auf Werte wie Toleranz, Respekt, Gerechtigkeit, Zivilcourage und Hilfsbereitschaft.