Juniorwahl zur Europawahl

Juniorwahl zur Europawahl an der HLA Gernsbach

– Wahlbeteiligung höher als erwartet

Am Donnerstag, den 23.05.19, haben wir, die Schülerinnen und Schüler der BK1W1, in unserer Schule eine Probewahl zur Europawahl durchgeführt.

Alle Schülerinnen und Schüler konnten an dieser Probewahl freiwillig teilnehmen. Insgesamt nahmen 107 Schüler teil, das entspricht einer Wahlbeteiligung von ca. 49,77%.

Jede Schülerin und jeder Schüler hat von uns eine Wahlbenachrichtigung bekommen. Mit dieser Karte kamen die Wählerinnen und Wähler zur Wahl, bekamen ihren Stimmzettel und durften in der Wahlkabine ihre Stimme abgeben.

Nach der Auszählung können wir bereits soviel verraten, dass die Ergebnisse an unserer Schule auch zu den FFF-Protesten passen. Die Ergebnisse der HLA Gernsbach werden in der nächsten Woche im Schulhaus ausgehängt.

Die Ergebnisse aller teilnehmenden Schulen (über 2700) zusammen, werden deutschlandweit am Sonntag, den 26.05.2019 um 18.00 Uhr auf der Seite juniorwahl.de veröffentlicht.

Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt haben und hoffen, dass das Interesse der jungen Menschen weiterhin anhält und mehr junge Menschen ihre Zukunft mitgestalten werden.

Informiert euch und geht wählen. Europa ist eure Zukunft.

„make it yourope“

Die Schülerinnen und Schüler der BK1W1